Kostenloser Versand ab 19€
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

%%% C O L O R F U L  W E E K E N D  S A L E %%%

Wachsmalstifte von STABILO

Die richtigen Wachsmalstifte für jede Anwendung

Warum Wachsmalstifte?

Wachsmalstifte wie der STABILO woody 3 in 1, die auch als Wachsstifte oder Wachsmaler bezeichnet werden, eignen sich für die ersten Kunstwerke kleiner Kinder besonders gut. Die Stifte liegen mit ihrer dicken, runden Form perfekt in der Hand und eigenen sich auch für den Faustgriff mit dem zu Anfang Stifte häufig noch gehalten werden. Aufgrund des hohen Wachsanteils in der Mine gleiten sie leicht über das Papier und lassen schnell und einfach die ersten Erfolge entstehen. Ganz egal ob mit zu wenig oder zu viel Druck gearbeitet wird.  

Was zeichnet Multitalentstifte wie den woody 3 in 1 aus?

Der woody 3 in 1 ist unter den Wachsmalstiften nochmal besonders. 
Er malt nicht nur auf Fensterscheiben, Brotdosen, Spiegel, CDs und Tafeln, sondern natürlich auch auf Papier, Pappe und Kartons! Eltern bleiben dabei ganz entspannt – denn die Farbe lässt sich von Glasflächen ganz leicht wieder abwischen. Die Mine hat achtmal so viel Farbe wie ein normaler Buntstift, was extra langen Malspaß ermöglicht. Seine robuste 10 mm Mine hält sogar den wildesten Kinderzimmern stand. Zudem kann er mit Wasser vermalt und die Farben ineinander gerieben werden. Er eignet sich zudem für Kratztechniken, Frottage- und auch für Schablonentechnik - ein echtes Multitalent eben.
Und auch an die Umwelt ist gedacht: Der woody 3 in 1 wird zu 100% aus PEFC-zertifiziertem Holz hergestellt.

Alle Wachsmalstifte:

Herkömmliche Wachsmalstifte eignen sich auch für kleinere Kinder gut für die ersten Malversuche, weil sie leicht zu handhaben sind und auch bei wenig Druck bereits Farbe aufs Papier abgeben. So haben Kinder auch bei noch nicht gut ausgebildeter Motorik schnell Erfolg und damit Spaß am Malen. Auch sind die Farben intensiv, auch auf dunklem Papier.

 
Zudem gibt es Multitalent Stifte auf Wachsbasis wie den woody 3 in 1 die darüber hinaus noch weitere vielfältige Einsatzmöglichkeiten haben:
  • er malt auf Fensterscheiben, Brotdosen, Spiegel, CDs und Tafeln
  • er lässt sich von Glasflächen ganz leicht wieder abwischen.
  • er kann mit Wasser vermalt werden und die Farben ineinander gerieben werden
  • er eignet sich zudem für Kratztechniken, Frottage- und auch für Schablonentechnik
  • die Mine hat achtmal so viel Farbe wie ein normaler Buntstift, was extra langen Malspaß ermöglicht.
  • seine robuste 10 mm Mine hält sogar den wildesten Kinderzimmern stand.
Keiner. Die beiden Begriffe werden synonym verwendet.
Das hängt sehr vom Stift, der verwendeten Farbe und der betroffenen Oberfläche ab.

Beim STABILO woody 3 in 1 lässt sich die Farben von Glas z.B. ganz einfach mit einem feuchten Tuch entfernen. Auf Kleidung wird das in Abhängigkeit vom Stoff schwieriger. Hier kann versucht werden zunächst mit einem feuchten Microfasertuch die Farbe abzutupfen bis der Stoff keine Farbe mehr abgibt. Danach sollte mit der für den Stoff angegebenen Temperatur gewaschen werden. Eventuell kann versucht werden, den Fleck mit Gallseife oder speziellen Fleckensprays vorzubehandeln. Allerdings eignen sich hierfür nicht alle Stoffe und es können Spuren zurückbleiben.

Grundsätzlich sind die Farben Erika und Violett schlechter zu entfernen als andere.