Kostenloser Versand ab 19€
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

%%% C O L O R F U L  W E E K E N D  S A L E %%%

Bastelprojekte für Kinder: Schlange aus Pappteller

Aus einem einfachen weißen Pappteller und kunstvoller Drucktechnik kannst Du eine lustige Schlange basteln. Lass dich hierzu von Katja Haas @papier.liebe inspirieren.

Schritt 1

Nimm einen Pappteller zur Hand und lege ihn so vor Dich hin, dass die glatte Seite des Tellers unten ist. Wir malen nämlich auf der Rückseite des Tellers, weil hier die Farbe besser haftet. Tauche einen der beiden woody duo Spitzen in ein Glas mit Wasser und male damit die Noppenfolie an. Trage die Farbe direkt auf den Noppen auf. Wenn Du dabei einen leichten Widerstand spürst, ist es richtig.

Schritt 2

Drücke anschließend die Noppenfolie mit der Farbseite nach unten auf den Pappteller. Wiederhole den Vorgang so lange mit unterschiedlichen Grün-Tönen, bis der gesamte Teller vollflächig bedeckt ist.

Schritt 3

Schneide den Pappteller spiralförmig ein – siehe Schnittvorlage auf der rechten Seite. Du kannst das ruhig ohne Vorlage machen. Es muss nicht exakt gleichmäßig sein!

Schritt 4

Schneide die Zunge der Schlange aus einem Blatt Papier aus und male sie rot an. Klebe sie anschließend am Kopf Deiner Schlange (am Pappteller innen) fest.

Schritt 5

Jetzt fehlen noch die Wackelaugen, dann ist Deine Schlange auch schon fertig. Befestige eine Schnur auf der Rückseite des Kopfes, wenn Du sie aufhängen möchtest. Die Schlange lässt sich auch super um einen länglichen Gegenstand (Ast o. ä.) wickeln.

Folgende Produkte eignen sich für dieses Bastelprojekt: