Kostenloser Versand ab 19€
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

%%% C O L O R F U L  W E E K E N D  S A L E %%%

Bastelprojekte für Kinder: Lama aus Pappteller

Aus einem einfachen weißen Pappteller und kunstvoller Drucktechnik kannst Du einen supersüßes Lama basteln. Lass dich hierzu von Katja Haas @papier.liebe inspirieren.

Schritt 1

Drucke die Vorlage aus und schneide sie grob zu. Positioniere sie anschließend so auf dem Pappteller, dass alle Körperteile gut darauf Platz haben.

Schritt 2

Schneide den Pappteller anschließend entlang der langen Druckvorlagen-Kante ab. Der abgeschnittene kleinere Teil des Papptellers ist der Körper des Lamas. Den kannst Du inzwischen zur Seite legen. Tipp: Klebe die Vorlage ggf. mit Washi Tape fest, damit sie nicht verutscht.

Schritt 3

Übertrage die restlichen Körperteile mittels Transfertechnik auf den Pappteller, damit Du sie anschließend gut ausschneiden kannst. Nimm dazu einen Bleistift und male damit die komplette Rückseite Deiner Druckvorlage vollflächig an.

Schritt 4

Wende das Blatt Papier und positioniere es wieder auf dem zugeschnittenen Pappteller. Halte es dort gut fest (es sollte nicht verrutschen) und zeichne alle Linien mit starkem Bleistift-Druck nach. Dadurch übertragen sich die Linienvorlagen auf den Pappteller, die Du dann anschließend mühelos ausschneiden kannst. 

Schritt 5

Wenn alle Teile ausgeschnitten sind, solltest Du einen Körper, den Hals bzw. Kopf, den Schwanz und vier Füße vor Dir liegen haben.

Schritt 6

Jetzt wird es Zeit, Deinem Lama etwas Farbe zu verpassen. Male dazu ganz nach Belieben den Körper und den Hals/Kopf mit den woody duo Spitzen an und vermale ggf. größere Flächen mit Pinsel und Wasser. Tipp: Male auf der Rückseite des Papptellers, weil dort die Farbe besser hält.

Schritt 7

Für einen schönen zusätzlichen Effekt kannst Du auf den Körper des Lamas noch einen Noppenfolien-Druck anbringen. Schneide dazu die Folie in entsprechende Form (z. B. halbrund). Tauche die woody duo Spitze kurz ins Wasser ein und male die Noppen damit an. Drehe die Folie um und drücke sie auf die gewünschte Stelle des Papptellers.

Schritt 8

Bist Du mit dem Ergebnis zufrieden, musst Du nur mehr die Einzelteile am Körper festkleben und schon ist Dein supersüßes Lama auch fertig. Falls Du ein Wackelauge zur Hand hast, kannst Du es gerne aufkleben. Ansonsten kannst Du das Auge auch direkt auf den Karton aufmalen.

Folgende Produkte eignen sich für dieses Bastelprojekt: