Kostenloser Versand ab 19€
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

%%% C O L O R F U L  W E E K E N D  S A L E %%%

Bastelprojekte für Kinder: Dinosaurier aus Pappteller

Aus einem einfachen weißen Pappteller und kunstvoller Drucktechnik kannst Du einen liebenswerten Dinosaurier basteln. Lass dich hierzu von Katja Haas @papier.liebe inspirieren.

Schritt 1

Schneide den Pappteller in der Mitte durch und lege eine Hälfte zur Seite. Male die andere Hälfte vollflächig an. Trage dazu gelbe und orange Farbe mit der woody duo Spitze auf die Rückseite des Tellers (raue Fläche) auf und vermale sie mit Pinsel und Wasser.

Schritt 2

Schneide aus der zweiten Hälfte des Papptellers den Kamm, den Hals bzw. den Kopf sowie den Schwanz aus. Orientiere Dich am besten an der Vorlage auf der gegenüberliegenden Seite. Male diese Teile mit gewünschte Farbe an. Verwende dazu entweder nur die woody duo Spitze oder vermale die Farben zusätzlich mit Pinsel und Wasser. Klebe anschließend alle Teile am Dino-Körper fest.

Schritt 3

Forme aus dem Buntpapier zwei kleine Rollen und verklebe sie an den Enden.

Schritt 4

Forme aus dem Buntpapier zwei kleine Rollen und verklebe sie an den Enden.

Schritt 5

Tauche die woody duo Spitze in ein Glas mit Wasser und male die Noppenfolie (auf der unregelmäßigen Seite) an. Drücke die Folie mit der Farbe nach unten auf den Dino-Körper, damit eine Art Panzer entsteht.

Schritt 6

Inzwischen sollten die Klebestellen der beiden Rollen trocken sein. Schneide jeweils auf einer Seite der Rolle zwei gegenüberliegende Schlitze ein. Hier wird der Dino-Körper dann einfach hineingesteckt.

Folgende Produkte eignen sich für dieses Bastelprojekt: