Choose a different country or region to see content for your location and shop online

Kostenloser Versand ab 19 €
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

Sichere dir mit dem Code FREE-BOSS einen BOSS ORIGINAL in Gelb GRATIS zu jeder Bestellung ab 15 € →

Bastelprojekte für Kinder: Blumentopf aus Milchtüte

Mit diesem selbstgemachten Blumentopf zauberst du nicht nur deiner Mama zum Muttertag ein Lächeln ins Gesicht. Du kannst diese coole Upcycling-Idee auch für dich selber nutzen und eine Aufbewarhungsbox für Stifte & Pinsel basteln Lass dich von Katja Haas @papier.liebe inspirieren. 

Schritt 1

Schneide den oberen Teil der leeren Milchtüte mit einem Cutter-Messer vorsichtig ab. Falls die Schnittfläche/Kante nicht ganz gerade ist, kannst Du sie mit einer Schere nachschneidenSpüle die Tüte bei Bedarf noch einmal gut aus und/ oder trockne sie mit einem Geschirrtuch ab.

Schritt 2

Zerknautsche die Milchtüte. Knete sie von oben nach unten, von links nach rechts und verbiege sie in alle Richtungen. Das geht anfangs vielleicht schwer, aber je mehr Du drückst, umso weicher wird der Karton. Damit der Karton zum Schluss stabil stehen bleibt, solltest Du den Boden nicht zerknautschen.

Schritt 3

Ziehe die obere bedruckte Schicht vorsichtig ab. Durch das Kneten lässt sich die bedruckte Folie an der Oberseite meist gut lösen. Beginne bei der Naht und fahre mit dem Finger oder Cutter-Messer vorsichtig hinein und löse die oberste Schicht ab. AnmerkungDas Ablösen erfordert etwas Zeit & Geduld!

Schritt 4

Nimm ein Wattepad zur Hand und tauche es kurz ins Wasser. Gib mit der woody 3 in 1 Spitze etwas Farbe drauf.

Schritt 5

Tupfe das Wattepad nach Lust und Laune auf den Karton. Kreiere so – mit unterschiedlichen Farben – einen hübschen Hintergrund. Lass die Farben anschließend gut trocknen.

Schritt 6

Schneide aus dem roten Buntpapier Herzchen in verschiedenen Größen aus und verwende sie als Schablone. Die Herzchen kannst Du zum Schluss mit einem Loch versehen und, an eine Juteschnur gehängt, um den Blumentopf wickeln.

Schritt 7

Tauche die woody Spitze wieder kurz ins Wasser und male das Herz vollflächig aus. Halte die Schablone dabei gut fest.

Schritt 8

Stülpe den oberen Rand der Verpackung zweimal um (wie bei einer Hose). Drücke dazu die Ecken fest nach innen, damit sich die Ränder leichter umkrempeln lassen und nicht einreißen.

Kreativ-Tipp:

Mit Washi Tapes kannst du den Blumentopf bzw. das Utensilo zusätzlich aufhübschen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Welche Ideen zur Verzierung fallen dir sonst noch ein?

Für dieses Bastelprojekt eignen sich folgende Produkte: