Kostenloser Versand ab 19€
Kostenlose Retouren
Klimaneutraler Versand

Alles für die (Vor-)Schule! Jetzt 25% auf unsere Schreiblernpakete sparen und spielerisch Schreibenlernen.  Zu den Schreiblernpaketen

Download Schreibrhyhtmus trainieren

Rhythmus finden: Osterhasen Puschel einzeichnen

In einem Zug Formen vergrößern, um den Rhythmus zu trainieren.

Rhythmus finden: Puschel einzeichnen

Das bewegungsgerechte Schreiben von Buchstaben kann durch möglichst anregende Übungen gefördert werden. Mit Vergrößerungs- und Verkleinerungsübungen lernen die Kinder das Zeichnen und Schreiben in einem Zug, d.h. möglichst ohne mit dem Stift zu pausieren.

In gleichmäßigen Zügen dem Hasen einen bunten Puschel malen
Zur Osterzeit zeigen sich gerne die Osterhasen vor der Tür. Kein Wunder, das Lena einen Hasen auch vor dem Clubhaus gesichtet hat. Sein Puschel ist noch ganz klein. Darum beschließt Lena dem süßem Tier einen größeren und bunteren Puschel zu geben. Dafür bräuchte sie aber Unterstützung!
In dieser Übung zeichnen die Kinder spielerisch und zunehmend schneller vergrößert, kreisförmige Umrandungen um den bereits vorhandenen Puschel ein. Das Spuren von verschiedenen Größen, ohne Unterbrechung, fördert den Schreibrhythmus.

Wofür brauchen wir Rhythmus beim Schreiben?

Beobachten wir Freunde oder Kollegen beim Schreiben, fällt sofort auf, dass jeder einen anderen Stil entwickelt hat. Manche schreiben schnell, mit großen, runden Buchstaben, andere schreiben eher langsam mit kleiner, ordentlicher Schrift - das zeigt sich nicht nur auf dem Papier, sondern auch an den Bewegungen der Hand und Finger und in welchem Rhythmus diese ablaufen. Dass jeder seinen individuellen Schreibrhythmus findet, ist wichtig, damit Hand und Finger automatisch in eine für den Schreiber angenehme "Pendelbewegung" kommen. Durch diese gleichmäßigen Bewegungen ermüdet die Hand auch bei längeren Texten nicht so schnell. Der Schreibrhythmus ist somit, abgesehen von Schreibgeschwindigkeit, Form der Buchstaben und Schreibdruck, ausschlaggebend für das individuelle Schriftbild. Was wir als routinierte Schreiber schon längst vergessen haben, ist, dass es viel Übung braucht, bis die Bewegungsabläufe automatisiert sind und flüssig ablaufen.
Der Schreibrhythmus kann wie alle anderen Kompetenzfelder ganz spielerisch trainiert werden.
Der Schreibdruck kann wie alle anderen Kompetenzfelder der Schreibmotorik ganz spielerisch trainiert werden. 

Produktempfehlung

Viele weitere Übungen in unseren Schreibmotorik-Übungsheften

Übungshefte STABILO Education Übungsheft Vorschule (2.Aufl.)
Übungsheft Vorschule Rhythmus – Fit fürs Schreibenlernen
Schreibmotorik fördern: flüssig schreiben (2. Auflage)
12,95 €
Übungshefte STABILO Education Übungsheft 1./2. Klasse (2.Aufl.)
Übungsheft 1./2. Klasse Rhythmus – Leichter schreiben lernen
Schreibmotorik fördern: flüssig schreiben (2. Auflage)
12,95 €
Buntstifte STABILO EASYcolors
Ergonomischer Dreikant-Buntstift STABILO EASYcolors
6er Etui - Rechtshänder
9,95 €